Die Sommersaison ist voll im Gang


Es ist anfangs August und die Insel erlebt die heissesten Tage seit langer Zeit – das Thermometer steigt bis zu 38 Grad und in der Nacht kühlt es nur schwer ab. Doch dies ist kein Grund die Sommertage hier auf unserer Finca nicht zu geniessen. Unser Pool wird fast Tag und Nacht benutzt und der schattenspendende Olivenbaum ist ein begehrtes Objekt, um sich darunter zu entspannen.
Wir schätzen uns glücklich, dass wir die ersten „Wiederholungstäter“ auf unserer Finca begrüssen durften und mit ihnen ein Wiedersehen erleben – so entstehen schöne Bekanntschaften. Auch sind wir in dieser Saison sehr international. Zur Zeit beherbergen wir gerade dänische, deutsche, belgische und schwedische Gäste – der Kultur- und Sprachenmix macht uns Freude und bringt viele neue Erfahrungen.
Unsere Gäste schätzen die Ruhe auf unserer Finca, geniessen ihre Auszeit, kommen ins Gespräch oder lassen sich auch bei einer Massage oder Fusspflege verwöhnen – wir sind stolz, dass wir auch in unserer zweiten Saison viele persönliche Begegnungen und tolle Feedbacks erhalten. Wir freuen uns auf die zweite Hälfte der Sommersaison 2017!